ITAT - Institut für tiergestützte Ausbildung und Therapie
ITAT - Institut für tiergestützte Ausbildung und Therapie

Kosten + Zertifizierung

 

Die Teilnahmegebühr beträgt 950,00 € pro Teilnehmer.

 

Zusätzliche Kosten für die Prüfungen und Zertifizierung fallen nicht an.

Kaffee/Tee und Soft-Drinks werden kostenfrei vor Ort zur Verfügung gestellt.

Essen ist nicht beinhaltet und kann mitgebracht oder über einen Liefer-Service vor Ort bestellt werden.

Übernachtungskosten sind ebenfalls nicht inkludiert. Eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten wird den Teilnehmern vorab zugesandt.

 

Die erfolgreiche Absolvierung der Lehrgangsreihe führt zum Abschluss 

„zertifizierte Fachkraft für pferdgestützte Interventionen“

sowie -  in Abhängigkeit vom Grundberuf des Teilnehmers zusätzlich zum Abschluss

„zertifizierter ReittherapeutIn“ und/oder „zertifizierter ReitpädagogIn“.

 

Voraussetzungen für die Vergabe des Zertifikats sind:

  1. Aktive Teilnahme am gesamten Kurs (maximal 10 % entschuldigte Fehlzeit)
  2. Bestehen der praktischen Prüfung/Lehrprobe
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für tiergestützte Ausbildung und Therapie